Beauty

Bloggerboxx NYC – Der Hype um eos

Da habe ich mir die Bloggerboxx doch wieder bestellt. Warum ich erst zögerte und mich dann doch dazu entschied, die Bloggerboxx NYC Edition zu ordern, erzähle ich Euch heute.

Bei der ersten Bloggerboxx, die erschien, hatte ich das Glück und gewann eine der Beauty-Boxen. Wie ich den Inhalt fand, könnt ihr hier nachlesen. Nun aber zur aktuellen Box. Bei einem Preis von 21,00€ überlegte ich es mir schon zweimal, ob ich sie nun bestellen sollte oder nicht. Zur gleichen Zeit lief bei Glossybox eine Aktion mit einer bareMinerals Sonderbox, die sich in ähnlicher Preisklasse befand. bareMinerals hat es mir sehr angetan und ich wägte dann eben ab, welche Box ich wollte, denn zwei Boxen in einem Monat kaufen – nein. Nachdem ich dann aber die bareMinerals Aktion dummerweise verpasste, huschte ich direkt auf die Website von Bloggerboxx, wo der Inhalt bereits vorgestellt wurde: Yeah!

Yeah aus dem einfach Grund: Mein geliebtes Moroccainoil ist vor kurzem leer geworden und was ist in der Box? Ein Moroccainoil. Rituals find‘ ich ohnehin super, eos hat mich schon immer mal interessiert, Artdeco Lacke sind gut und MakeUpFactory mag ich auch (Solange es kein Nagellack ist). Weiter unten könnt ihr einzelne Reviews zu den jeweiligen Produkten lesen. eos lip balm schneidet dabei nicht so gut ab, soviel kann ich schon sagen.

Bloggerboxx NewYork

38 Hours – NEW YORK CITY

Bloggerboxx NewYork

Dieses schöne Magazin wurde der Box beigelegt und macht wirklich Lust auf New York. Die Gestaltung der 38 Hours Magazine ist auch echt sehr ansprechend. Allein deswegen würde ich sie mir wohl kaufen ;-)

Bloggerboxx NewYork

Artdeco – Nail Lacquer (821)

Bloggerboxx NewYork

Nagellack habe ich wirklich genug. Auch diesen Farbton habe ich bereits, allerdings von einer anderen Marke, da ist mir Artdeco lieber. Hihi.

Rituals – TAO | YIN Body Mist

Bloggerboxx NewYork

Da musste ich mich erst einmal informieren, was genau man denn mit einem Body Mist anstellt. Haha. Der Duft ist super angenehm, nicht aufdringlich. Perfekt für eine kleine Erfrischung zwischendurch.

Bloggerboxx NewYork

Make Up Factory – Eyeliner (brown)

Bloggerboxx NewYork

Ich liebe ihn. Eigentlich bin ich Verfechterin von Eyeliner Gel, der mit einem Pinsel aufgetragen wird. Aber dieser Eyelinerstift von MakeUpFactory ist wirklich super. Die Farbe, auch wenn es kein schwarz ist, was ich immer verwende, ist sehr intensiv und lässt sich einfach und sehr dicht am Wimpernkranz auftragen. Whoop!

Bloggerboxx NewYork

Fonry – Tattoo

Bloggerboxx NewYork

Weniger wichtig ist, dass das Tattoo echt hübsch ist, sondern insbesondere die Geschichte dahinter. Wer sie noch nicht kennt, sollte unbedingt den Blog von der lieben Janine besuchen. In dem Sinne: Fuck Off Henry!

Morrocainoil – Haaröl

Bloggerboxx NewYork

Meiner Meinung nach das beste Haaröl. Super Duft, super Wirkung, Superprodukt. Hehe.

eos – lip balm
Bloggerboxx NewYork

„Ha, endlich!“, dachte ich, als ich diesen lustig aussehenden Lipbalsam aus der Box fischte. Es gab/gibt keinen Blog, auf welchem diese eos nicht vorgestellt wurden. Bei einem Preis von 5,99€ setzte bei mir einfach die Kaufverweigerung ein. Daher freute ich mich, ihn nun auch endlich testen zu können, um zu verstehen, was daran so toll sein soll. Mh … ganz ehrlich muss ich gestehen, dass ich den Hype nicht nachvollziehen kann. Klar, er sieht lustig aus und ist witzig aufzutragen. Aber das war es dann auch schon. Die Lippen sind nur kurzzeitig geschmeidig. Die Pflege macht einen sehr oberflächlichen Eindruck. Dabei hatte ich bis jetzt noch kaum bis gar keine negative Kritik gelesen oder gehört.

Bloggerboxx NewYork

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.