Musik

Chrysalis

Das Bier schmeckte wie immer gut.

Aber das war uns klar, als wir zwei spontan aus dem Abend ein „Erst du dann du“-Youtube-Video-Guck-Abend machten. Neben alten Klassikern wie Haevenshallburn-Endzeit, Marilyn Manson und Nine Inch Nails lief irgendwann „Chrysalis“. Ich bin echt froh, dass ich es mir in meine wunderbare iPhone Notitzfunktion hackte, weil ich sehr talentiert darin bin, Namen von Videos und Musik zu vergessen.

So stieß ich eben wieder auf meine Notiz und schaute mir dieses Video erneut an. Es ist Kunst. Jedenfalls in meinen Augen. Verantwortlicher für diese Kunst ist Nick Rutter. Dass ein Besuch seiner Website lohnenswert ist, werde ich nun nicht explizit schreiben. Oops, schon getan.

Das Video und die Musik von Lapalux ( Gold (ft. Jassy Grez) in dem Video) ist meiner Meinung nach grandios. Irgendwie traurig, verzweifelt und dennoch „schön“. Mir fällt gerade kein passender Begriff ein, es zu beschreiben. Schaut es euch an und unbedingt auch das hier.

chrysalis
chrysalis

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply