Essen/Trinken

Degustabox bringt neue Würze

Die Degustabox im September läutet bei mir wunderbar den Herbst in der Küche ein. Kürbis, Wirsing, Kohl und Co. bieten im Herbst eine wunderbare Vielzahl an unterschiedlichsten Rezepten.

Die September Ausgabe der Degustabox war im Großen und Ganz ok. Für mich persönlich war die Box diesen Monat schlichtweg zu süß. Gummibärchen, Brownie, Süßes Popcorn, süßer Tee … aber zu den Produkten könnt ihr weiter unten im Beitrag Genaueres lesen. Denn jetzt möchte ich Euch erst einmal zeigen, was ich neulich in der Küche fabriziert habe.

Das Rezept funktioniert nach meinem liebsten Prinzip: alles klein schnippen, in einen Topf schmeißen und Dampf geben. Schwuppdiwupp hat meine eine feine warme Mahlzeit.

degustabox

Zutaten:

– Nudeln
bisschen Melfore Creme
2 Zucchini
– Tomaten
2 Karotten
1 rote Zwiebel
1/2 Wirsing
Cirio passierte Tomaten

degustabox
degustabox

Wie oben schon angekündigt: alles in kleine Stückchen schneiden. Als erstes kommen die roten Zwiebeln in die Pfanne und werden schon mal leicht angebraten. Der Rest kommt dann einfach dazu.

degustabox

Wenn das Gemüse schön gar ist, kommt der Wirsing oben drauf und das Ganze köchelt weiter fröhlich vor sich hin. An der Stelle war mir das Gemüse zu Nudeln als Sauce zu „unsaucig“ und so entschied ich mich dazu, noch passierte Tomaten hinzu zu geben. Daher könnte man die klein geschnittenen Rippentomaten im Prinzip auch weglassen. Naja, manchmal weiß man anfangs nicht, wo das Gericht enden wird ;-)

degustabox
degustabox

Die Creme von Melfor, die ich übrigens aus der Septemberbox fischte, ist eine Mischung aus klassischem Balsamico und regional-traditionellem MELFOR Essigwürzmittel. Ich mag das Produkt, aber ich denke, kaufen würde ich es mir nicht. Eine Balsamico Creme habe ich ohnehin meist im Haus und ich halte nicht allzu viel von diesen alles-in-einem-Würze-Misch-Masch-Creme-Gedöns. Da greife ich lieber zu einzelnen Kräutern. Vielleicht tue ich der Creme damit auch unrecht und es ist allein meine Gewohnheit, die etwas naserümpfend dieses Fläschchen betrachtet.

Die passierten Tomaten waren übrigens in der Barbecue Degustabox dabei.

degustabox
degustabox

Zitronen-Pfeffer ist eines meiner liebsten Gewürze. Aber an der Stelle sei gesagt: ich habe da so einige Lieblingsgewürze. Das wäre wohl einen eigenen Beitrag wert.

degustabox

Nachdem alles schön gekocht hat und für gut befunden wurde, ist es schon bereit zum kredenzen.

degustabox
degustabox


Die Produkte der Degustabox im September:

1. Melfor – Creme
2. FÜR – Grüner Smoothie
3. Knorr – Japanese Sticky Grill Sauce
4. Amora – Senf
5. belVita – Soft Rote Beeren
6. Bahlsen – XL-Brownie
7. Chio – Süßes Mikrowellen Popcorn
8. Milford – Pretty Paris Tee
9. Biovegan – Bolognese Sauce
10. Haribo – Berry und Lemon
11. Teutoburger Ölmühle – Rapsöl

1. Melfor – Creme

degustabox

Melfor Creme ist eine gelungene Komposition aus klassischem Balsamico di Modena und regional-traditionellem MELFOR Essigwürzmittel mit nur 3,8% Essigsäure. Melfor Creme eignet sich zum verfeinern und dekorieren von raffinierten Vorspeisen, Desserts oder variantenreicher Herbstkulinarik.

Was ich von diesem Produkt halte, konntet ihr ja bereits im Beitrag weiter oben lesen :-)

2. FÜR – Grüner Smoothie
degustabox

FÜR den Grünkick für Zwischendurch. Unsere Grünen Smoothies aus herzhaft-gesundem Grünkohl und Spinat, kombiniert mit fruchtig-leckerer Mango, Orange oder Rote Bete, sorgen für den Grünkick für Zwischendurch. Für Realisten und Träumer und für alle die natürliche Zutaten und guten Geschmack lieben. Gegen etwas zu sein ist einfach. FÜR etwas zu sein ist eine Haltung. FÜR steht für unsere Vision einer nachhaltigen, zukunftsfähigen Landwirtschaft. Natürlich gute Säfte brauchen gesunde Böden, Pflanzen, Tiere und Bauernhöfe, sauberes Wasser und eine große Vielfalt. 

Huiiiii! Dieser Smoothie war super lecker und wird schon sehr bald nachgekauft. Ich habe ihn bei mir sogar im Rossmann entdeckt und auch schon die anderen Sorten gesichtet. Aber aktuell bin ich, was Smoothies betrifft, noch ausgestattet.

3. Knorr – Japanese Sticky Grill Sauce
degustabox

Für fernöstliche Stimmung am Feuer sorgt die süß-saure Japanese Sticky Grill Sauce mit Sojasauce und Ingwer, besonders lecker sowohl zu rotem Fleisch als auch zu Gemüse.

Die Sauce stelle ich mir sehr köstlich vor. Zum Probieren kam ich leider noch nicht.

4. Amora – Senf
degustabox

Amora Senf extra scharf passt zu deftigen Speisen, Gegrilltem, Salaten, Dips, Eierspeisen und vielem mehr.

Senf ist immer gut. Meistens verwende ich ihn für Salat-Dressings ;-)

5. belVita – Soft Rote Beeren
degustabox

belVita wurde in Zusammenarbeit mit Ernährungswissenschaftlern speziell für das Frühstück entwickelt. Mit 5 Cerealien aus dem vollen Korn und weiteren, ausgewählten Zutaten trägt belVita zu einem modernen und praktischen Frühstück bei. Durch das besonders schonende Backverfahren bleiben die natürlichen Vorzüge des Getreides erhalten und ermöglichen, als Bestandteil eines ausgewogenen Frühstücks, eine kontinuierliche und schrittweise Abgabe von Kohlenhydraten über vier Stunden für einen guten Start in den Tag. belVita – Energie für den ganzen Vormittag.

Leider auch noch nicht getestet.

6. Bahlsen – XL-Brownie
degustabox

Mit 29% Schokolade präsentiert sich der Brownie unwiderstehlich saftig und schmeckt fast wie selbst gebacken. Aufreißen, rauslöffen – einfach lecker!

Der war schneller weg, als man hätte Brownie aussprechen können. Mein Freund war allerdings nicht ganz unbeteiligt, ich bin ja eher die „Salzige“.

7. Chio – Süßes Mikrowellen Popcorn
degustabox

Chio begeistert mit dem typischen Geschmack von frischem Popcorn in Kinoqualität – jederzeit selbst zubereitet und direkt aus der eigenen
Mikrowelle. Erhältlich in süß, salzig und mit karamell Geschmack.

Salzig wäre zwar besser gewesen, aber die süßen kann man durchaus futtern.

8. Milford – Pretty Paris Tee
degustabox

Paris, Rom oder Singapur? MILFORD macht es möglich und nimmt Teeliebhaber mit auf die Reise in ferne Metropolen. Die neuen City-Tees öffnen bisher unentdeckte Geschmackswelten und inspirieren für den nächsten Städtetrip mit drei spannenden Sorten: Sweet Singapore mit dem exotischen Geschmack von Passionsfrucht und Vanille, Pretty Paris mit einer lebendig-süßen Kirsch-Macaron-Note und Romantic Rome mit frischen Pfirsich-Mandelblüten-Akzenten.

Uff – auf diese Sorte muss man wirklich Lust haben. Ich habe eben eine Tasse getrunken und konnte feststellen, dass wir keine Freunde werden.

9. Biovegan – Bolognese Sauce
degustabox

Wenn’s richtig lecker schmecken soll, dann müssen die leckeren Saucen von Biovegan dazu. Das Beste, was vegan-food passieren kann! EXTRA GEMÜSIG – die Bolognese Sauce von Biovegan enthält eine Vielzahl großer Gemüse- und Kräuterstückchen. FRUCHTIG PIKANT – die Curry Sauce von Biovegan, welche die pikanten Geschmackskomponenten durch Ananas- und Mangopulver um eine fruchtige Note ergänzen.

Noch nicht getestet. Klingt aber ganz gut.

10. Haribo – Berry und Lemon
degustabox

Verrückt nach Frucht! Die Neuheit HARIBO Fruitmania lässt die Herzen aller Fruchtliebhaber höher schlagen. Das neue Highlight-Produkt ist vegetarisch! Fruitmania BERRY vereint die beliebtesten Beerenfürchte – Erdbeere, Himbeere, Brombeere, Johannisbeere und Heidelbeere. Die Produktstücke nehmen die Formen der verschiedenen Früchte an. 

Schon leer. Hihi. Köstlich! Mehr kann ich dazu nicht sagen.

11. Teutoburger Ölmühle – Rapsöl
degustabox

Dieses goldene Raps-Kernöl eignet sich vielfältig zum Kochen, Braten und Backen. Mit viel Sorgfalt wird aus den gelben Rapskernen ein besonders
reines Öl gewonnen. Die Teutoburger Ölmühle verwendet ausschließlich gentechnikfreien Raps aus Vertragsanbau in Deutschland. Das Öl ist
kaltgepresst, reich an Omega-3-Fettsäuren und nussig-fein im Geschmack. Ein purer Genuss für jeden Tag!

Leider noch nicht getestet.

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.