Allgemein Essen/Trinken

eine ente in stuttgart mit …

… Alisa, der besten Freundin der Welt und mir.  Esserei, Planerei, Lauferei, Knipserei …

Alisa und ich haben es gestern endlich mal ins Vapiano geschafft. Die Idee hatten um die Zeit wohl einige, denn wir waren nun wirklich nicht allein dort. Nachdem wir eine Weile zu warten hatten, saßen wir auch bereits vor unserem leckeren Salatteller. Tomate, Basilikum, Mozzarella. Lecker.

Anschließend beschlossen wir noch ein wenig durch die Stadt zu laufen und endlich unsere Reihe zu vervollständigen. Die „Entenreihe“ . Diese Aktion an sich war schon recht witzig, aber was das ganze noch lustiger machte, waren die Leute, die uns meist zunächst fragend und anschließend lächelnd zuschauten. War uns aber egal. Haha.

You Might Also Like...

9 Comments

  • Toby
    2. Juni 2010 at 12:56

    Ha wie geil. Was ein Zufall ey. Ich hab auch seit 4 Wochen ne Quietsche-Entenreihe laufen. Jede Woche ein anderes Bild. Mr. Zylinder!

  • Mircow
    2. Juni 2010 at 13:44

    Allmählich könntest du auch mal den Ententanz präsentieren. ;)

  • Terry
    2. Juni 2010 at 14:02

    Ente <3
    Die Bilder sind toll (:

  • Thomas
    2. Juni 2010 at 18:19

    Die Stuttgarter sollen sich mal locker machen – Ente rulez!

  • Flügel
    2. Juni 2010 at 20:28

    Ach diese Entenfotos, die sind klasse. Ich find die einfach nur witzig! :D Musst du dann immer weiter fortsetzen *mehr sehen mag*

  • Verena
    3. Juni 2010 at 10:48

    aber warum guckt die Ente manchmal so traurig? :(

  • Mr. Hui
    3. Juni 2010 at 18:48

    haha, die ente passt zu dir. du verrücktes huhn <3

  • Monja
    3. Juni 2010 at 20:03

    Ich liiieebe eure Ente:-D. Die sieht soo süß aus^^. Nur manchmal guckt sie doch etwas gequält;-). Liieeber Gruß!

  • Fyn
    3. Juni 2010 at 20:57

    xD seeehr coole bilder.
    die idee ist klasse!

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.