Essen/Trinken

Erbsen auf’s Brot – Degustabox

Wie sehr ich mich nach wie vor über die Degusabox freue! Eine Mischung aus Neugier, Appetit und Hunger überkommt mich jedes Mal, wenn die Box ihren Weg zu mir nach Hause findet.

Diesen Monat hatte ich mir fest vorgenommen, einmal etwas zeitnaher nach Erhalt der Degustabox einen Beitrag fertig zu stellen… Die Fotos waren schnell geschossen, das Toast noch schneller gegessen und dann war da nur noch das Tippen … Morgen, oh dann doch morgen, vielleicht eher übermorgen, in 10 Minuten wird das nun auch nichts, dann doch morgen … so mussten die Fotos sehr lange auf ihre Überarbeitung warten und der Text sowieso. Mein Problem: Mir macht mein Blog nach wie vor sehr viel Freude und ich habe keine Lust auf Grund der jobbedingten Einspannung anzufangen, nur noch Mist und liebloses „Zeug“ zu fabrizieren. Deswegen kommt der Beitrag eben erst jetzt. Wenn ihr wüsstet, wie viele Fotos und Projekte nur auf ihre Bearbeitung warten. Aber meinen Job mag ich auch sehr gerne – alles Dinge, womit ich sehr gerne meine Zeit verbringe. Doch Zeit ist bekanntlich begrenzt und mit Freunden Bierchen trinken muss ja auch noch drin sein :-D

glossybox

Kommen wir nun zum eigentlichen Thema: Toastbrot! Nein im Ernst, ich esse sehr gerne Brot in jeglicher Form. Wer mich kennt, der weiß, dass ich auch immer die unterschiedlichsten und abgefahrensten Brotaufstriche im Kühlschrank habe oder auch selber mache. Daher hat es mich super gefreut, dass ich einen pflanzlichen Brotaufstrich von Tartex aus der Degustabox zog.

Tartex begleitet mich schon mein ganzes Leben, also jedenfalls so lange, wie kleine Kinder anfangen, so etwas zu essen. Meine Mama schmierte uns immer die Vesper-Brote mit verschiedensten Tartex-Auftrischen. Am liebsten mochte ich so einen tomatigen … köstlich. Dieses Mal etwas ganz Neues: Tartex soo cremig – Erbse Masala. Lecker! Es gibt noch zwei weitere Sorten: Ananas-Kokos und Toskana. Ananas-Kokos ist, glaube ich, nicht unbedingt mein Fall, aber Toskana werde ich mir aufjd. kaufen!
glossybox

Recht unspektakulär aber super easy und sehr lecker, gerade bei warmen Temperaturen: Toast mit Tartex soo cremig – Erbse Masala und für die Abwechslung habe ich noch eines mit Körnigem Frischkäse und Rote Bete Salz gemacht. Mit körnigem Frischkäse bereite ich aktuell so einiges zu ;-)

glossybox


Die anderen Produkte der Mai Degustbox:

1. Erdinger – Sommerweiße
2. 28 Black – Baobab
3. New General Food – Cashew Caramel Crunch
4. funny frisch – Apfelchips
5. Snatt’s – Paprika und Kräuter
6. Nestlé – Nesquik
7. Golden Toast – Dinkel Harmonie
8. Zentis – Pfirsich Maracuja
9. Tartex soo cremig – Erbse Masala
10. TeeFee – Kakaotee
11. HOUDEK – Kabanos K’s Klassik und Hot

1. Erdinger – Sommerweiße // 2. 28 Black – Baobabglossybox

Eigentlich waren zwei Sommerweise von Erdinger im Paket – doch ich musste eines direkt kühlen und testen: Leider nicht so mein Fall. Etwas zu herb für meinen Geschmack.

Der Energie Drink hingegen war köstlich!

3. New General Food – Cashew Caramel Crunch  // 4. funny frisch – Apfelchips  // 5. Snatt’s – Paprika und Kräuter
glossybox

Das Cashew Caramel Crunch und auch Snatt’s Paprika und Kräuter konnten noch nicht verköstigt werden. Die Apfelchips waren allerdings schneller leer als man hätte „Apfelchips“ aussprechen können. Sehr, sehr lecker. Auch schon nachgekauft!

6. Nestlé – Nesquik
glossybox

Schwups. Da war die Packung auch schon leer. Diese Riegel sind perfekt für die Arbeit. Ich hatte erwartet, dass die Riegel sehr süß sein würden – nö! Angenehme Süße und mehr als genießbar. Hehe.

7. Golden Toast – Dinkel Harmonie
glossybox

Toast geht immer. Dass es die Sandwich Toasts nun auch als „Dinkel Harmonie“ gibt, freut mich: ich steh‘ auf „Dinkel-Kram“ :-)

8. Zentis – Pfirsich Maracuja  // 9. Tartex soo cremig – Erbse Masala
glossybox

Beides leer, beides supersupermegalecker! Bei der Marmelade hat man tatsächlich das Gefühl in eine komplette Obstplantage zu beißen. Fruchtig, frisch mit Stückchen. Yummi!
Tartex soo cremig – Erbse Masala habe ich Euch ja am Beitrags Anfang schmackhaft gemacht.

Fazit: Tolle Box! Ich freue mich jetzt schon auf die Nächste <3

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply