Modekram

Gerry Weber – Cardiganliebe

Gut eingewickelt mit kuschligen Cardigans von Gerry Weber.

Sponsored Post

Hallo du wunderbare Herbstzeit. Neben dem Sommer, gehört der Herbst eindeutig zu einer meiner Lieblingsjahreszeiten. Nicht nur, weil ich im Oktober Geburtstag habe und auf die wandelnde Farbpracht bunter Wälder stehe, sondern weil ich mich endlich wieder in Cardigans und Schals kuscheln kann. Tatsächlich ist der Herbst auch aus modischer Sicht, meine absolute Lieblingszeit. Eine Outfit-Kombination aus Jeans, Oberteil, Cardigan und Schal vervollständigt durch schöne Sneaker und schicke Boots: perfekt.

Cardigans sind für mich tatsächlich wie Schuhe oder Lippenstifte: Man kann eigentlich nie genug davon haben. So bin ich vor einiger Zeit bei im Onlineshop von Gerry Weber etlichen kuschligen Strickjacken verfallen. Ausgerechnet heute, entdeckte ich im Shop eine weitere Strickjacke, die es mit ihrer Patchoptik wohl auch direkt in meinen Warenkorb  geschafft hätte. Verdammt. Jetzt aber mal zu meinen beiden Errungenschaften:

Gerry Weber

Wollige Longjacke, sehr fein gestrickt und daher superweich. Die Doubleface Optik hat es mir hierbei sehr angetan. Werde dieses Jäckchen daher wohl ausschließlich mit hochgekrempelten Ärmeln tragen – ich mag’s so gern :)

Gerry Weber
Gerry Weber
Gerry Weber

Oversize-Strickjacke, gerippt, links gestrickt. Leute, da suche ich eben den Link raus und siehe da: SALE! 33% weniger für diese legere Jacke.

Gerry Weber

Im Vergleich zum anderen Cadigan ist diese hier etwas lockerer. Die Kapuze hätte für meinen Geschmack tatsächlich noch etwas größer ausfallen können, oder ich hätte die Strickjacke in L statt M ordern sollen.

Gerry Weber

Na, wie lautet Euer Urteil zu den Cardigans?
Zum Abschluss noch einmal ein typisches Catha-Herbst-Outfit, so fühle ich mich schlichtweg am wohlsten :)

Gerry Weber

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply