Beauty

Glossybox – Detox your day

Die erste Glossybox im Jahr 2016. Was sie bringt? Tipps und Tricks für neue Energie. Genau das richtige zum Jahresbeginn.

It s all about YOU -TIME! Die Januar Box steht ganz unter dem Zeichen des Neujahrsputzes. Ob es hierbei um die Reinigung von Schminkutensilien geht oder den eigenen Körper. Ich persönlich habe ja das Gefühl, dass Detox einfach ein „cooles Wort“ geworden ist und die wenigsten wissen, was genau Detox eigentlich bedeutet. Denn Tee mit der Aufschrift „Detox“ bedeutet nicht gleich, dass man nun „Detox macht“. Hinter diesem Trendy-Wort verbirgt sich jedenfalls der bewusste Verzicht auf bestimmte Lebensmittel, um den eigenen Körper von Giften zu befreien. Ich muss gestehen, dass ich mir Ende 2015 eine Detox-Tabletten-Kur gekauft habe und mir auch dazu schon einen Essenplan parat gelegt, aber 30 Tage sind lang und momentan passt es einfach nicht … aber ich setze mich da auch nicht unter Druck. Denn prinzipiell ernähre ich mich bewusst und gesund. Aber ich werde es irgendwann knallhart durchziehen. Allein weil ich selbst erfahren möchte, ob man sich danach wirklich soooo unglaublich super fühlt.

Die Produkte sind ausnahmslos klasse. Okay, bis auf die SOS-Haarkur von L’Oreal, aber dazu dann weiter unten in den Produktbeschreibungen. Außerdem ein großes Dankeschön an Glossybox, dass ihr mir nach dem ärgerlichen Erlebnis mit dem teeez Lippenstift, einen neuen geschickt habt. Das ging ja super flott. UND: er ist ganz. :-)

Glossybox
Das Täschchen war ein Zusatz und meiner Meinung nach unnötig. Ich find‘ man sollte wählen können, ob man so ein Extra möchte oder nicht. Das stört meinen Nachhaltigkeits-Sinn ;-) Ich habe so viele Täschchen, dass ich so ein Plastik-Ding nun wahrlich nicht benötige. Naja, es wird sich sicherlich jemand finden, der Verwendung dafür hat. 

Die Produkte:
1. BENEFIT COSMETICS – they’re Real! tinted primer
2. ELVITAL – ANTI-HAARBRUCH SOS-AUFBAU-KUR
3. -417 – FOOT NOURISHING CREAM
4. NICKA K. NEW YORK – Airbrush FX Blending Sponge
5. OLAZ – Total Effects Federleicht Tagescreme
6. JOHN FRIEDA – Luxurious Volume Ansatz-Booster Blow Dry Lotion

7. Erneut erhalten:  TEEEZ TREND COSMETICS – Oasis Gem Lipstick „Heat Wave Ruby“


1. BENEFIT COSMETICS – they’re Real! tinted primer

Glossybox

Entzücke dein Gegenüber mit einem unwiderstehlichen Augenaufschlag. Der wasserbeständige they’re Real! tinted primer verlängert, separiert und boostet deine Wimpern und lässt sie noch voller und dichter wirken. Er ist solo super für einen natürlichen, federleichten Look oder unter der Mascara, um sie haltbarer zu machen – für lang anhaltende Wow-Wimpern. Sein Gel pflegt deine Härchen mit wertvollem Provitamin B5, seine flexible Bürste verhindert Verkleben.

Mh, jetzt wo ich mir die Beschreibung und das Produkt genauer angeschaut habe, bin ich doch neugierig und werde es wohl doch vorerst behalten. Im ersten Moment hielt ich dieses Produkt für überflüssig. Aber die Worte „natürlich“ und „federleicht“ sprachen mich nun doch an. Ich bin gespannt und benefit hat nach meiner Erfahrung keine schlechten Produkte. ;-)

Glossybox

2. ELVITAL – ANTI-HAARBRUCH SOS-AUFBAU-KUR
Glossybox
Gönne trockenem, sprödem und glanzlosem Haar tiefenwirksame Pflege. Die SOS-AUFBAU-KUR pflegt eine Woche lang geschmeidig und strahlend – ohne zu beschweren. Ihre konzentrierte Formel dringt sofort ins Haar ein, kräftigt seine Struktur und kreiert damit Widerstandskraft.

Wie viele Haarkuren ich schon getestet habe? Keine Ahnung. Einen Haufen! Und ich komme immer wieder auf meine zwei Favoriten zurück: Redken und Moroccanoil. Diese Kur werde ich verschenken. Mit L’Oreal habe ich mir neulich keinen Gefallen getan. Mein Haar inc. Kopfhaut waren total trocken.

3. -417 – FOOT NOURISHING CREAM Glossybox
Lass deine Füße in Sachen Pflege nicht zu kurz kommen. Sondern wirke trockenen, rissigen Füßen mit dem reichhaltigen Moisturizer entgegen. Er garantiert Verwöhnmomente, indem er deine Füße u. a. mit Sesamöl und Aloe-vera-Extrakten geschmeidig pflegt.

Jaaa, die lieben Füße, wie gern man sie vergisst, obwohl man sie den lieben langen Tag beansprucht. Ich verbinde das Füße eincremen jedoch immer mit einer Yoga-Übung:

Zehen mit den Fingern auseinander spreizen:
Auf die Yoga-Matte oder einen Stuhl setzen, rechte Bein/Wade auf linken Oberschenkel legen.
Mit der linken Hand, Fingern, langsam zwischen die Zehen fahren und sie somit dehnen.
Und dann das Ganze andersrum wiederholen.
Es tut wirklich gut und anfangs leider auch etwas weh, denn wer bewegt schon seine Zehen ordentlich? :D
Nach einiger Zeit wird sich das aber bessern und wie gesagt: mit Creme flutscht es gut. hihi.

Mehr Inspirationen für die lieben Füßchen findet ihr hier.

4. NICKA K. NEW YORK – Airbrush FX Blending Sponge
Glossybox

Der softe Blending Sponge in strahlendem Pink ist nicht nur selbst ein Blickfang, sondern macht dich auch zu einem: Sein innovatives Design mit softer Oberfläche und Spitze macht ein einfaches und streifenfreies Auftragen und Verblenden von Make-up in jedem Winkel deines Gesichts möglich.

Hach, wie oft ich mir schon überlegt hatte, mir so ein Ding zu kaufen. Alle reden, schreiben und schwärmen davon. Streifenfreies Schminken, so so. Ich trage zwar so gut wie nie Make-Up, nur zu bestimmten Anlässen, daher wird es wohl noch ein wenig dauern, bis ich das Pinke Spongi-Teil benutzen werde. Tipps und Tricks in den Kommentaren erwünscht! :)

5. OLAZ – Total Effects Federleicht Tagescreme
Glossybox

Du suchst eine federleichte Hautpflege für dein Gesicht? Hier ist sie! Die schnell einziehende Tagescreme von Olaz wirkt siebenfach und schützt mit LSF 15 und UVA-Filter vor schädlichen Sonnenstrahlen – für einen gesünder und frischer aussehenden Teint.

Yippie! Ich liebe die Olaz Total Effects Produkte. Eine Zeit lang nutze ich die BB Cream. Dann war sie leer und ich habe einfach vergessen, sie mir wieder zu kaufen. Nun wurde ich wieder daran erinnert und es direkt auf meine „To Buy“ Liste gesetzt. Die Creme ist auch wirklich gut. Angenehme Konsistenz und tolles Gefühl auf der Haut.

6. JOHN FRIEDA – Luxurious Volume Ansatz-Booster Blow Dry Lotion
Glossybox

Das Haar ist platt, der Ansatz auch? Abhilfe schafft die Lotion mit dem Ansatz-Boost-Komplex. Ihre einzigartige Salonformel hebt dein Haar direkt am Ansatz kraftvoll und lang anhaltend an. So kreierst du mit diesem Wunderelixier mal eben eine natürlich voluminöse Mähne.

Voluminöse Mähne habe ich eigentlich auch so ;-) Meine bisherige Erfahrung mit Produkten von John Frieda war jedoch sehr positiv, dh. ich werde dieses Produkt testen. Falls ich es für überflüssig halte, wird es bestimmt einen freudigen Abnehmer geben. :-)


Hier seht ihr noch einmal den wirklich tollen Lippenstift „Heat Wave Ruby“ von teeez. Ich mag die Marke und die Farbe ist auch wunderschön, daher war es um so ärgerlicher, dass er das erste Mal kaputt bei mir ankam. Nun habe ich ihn erneut zugeschickt bekommen und er ist ganz. Yeah!

Glossybox

Allein das Design ist schon so toll. Bitte viel meeeeeehr Produkte von teeez. Danke! :-)

Glossybox
Glossybox

Grandiose Farbe, oder? :-)

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    Julia von GLOSSYBOX
    19. Januar 2016 at 14:34

    Hab ganz lieben Dank für die schöne Vorstellung deiner New Year, New You Edition, liebste Catha! :) Ich bin schon ganz gespannt, wie dir das Schwämmchen gefallen wird – ich habe es selbst auch noch nicht ausprobiert. Die Fußcreme liebe ich aber immens – und vielleicht gefällt dir das Täschchen ja besser, wenn du die Tage mal auf unserem Blog vorbei schaust (http://www.glossybox.de/magazin/).

    Hab eine wunderschöne Woche & stay glossy <3

    Julia von GLOSSYBOX

  • Reply
    Nachgefragt: Das sagt ihr über die GLOSSYBOX New Year, New You Edition - GLOSSYBOX
    25. Oktober 2017 at 11:42

    […] lashout.de Fototante und Pixelschubserin – so bezeichnet sich Bloggerin Catharina selbst. Aber sie widmet sich auch gern Themen wie „Modekram“ und Beauty und liebt unsere neueste GLOSSYBOX! […]

  • Leave a Reply