Beauty

Glossybox floppt im November

Die Glossybox im November mit dem Motto „Winter Wishlist“ war für mich wohl die schlechteste Box seit langem. Man könnte wohl sogar von einer „Floppybox“ reden. Wieso, weshalb, warum …

Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal beim Auspacken meiner Glossybox so enttäuscht war. Es beschlich mich sogar das Gefühl, die Box sei lediglich mit irgendwelchen Restposten bestückt worden. Von einem Trockenshampoo für schwarzes/dunkelbraunes Haar, ich bin blond (!), über Lidl-Eigenmarken Nagellack (?!) und ja … genaueres zu den einzelnen Produkten findet ihr wie immer im weiteren Verlauf des Beitrags, sowie mein Fazit ganz am Ende.

Glossybox November

1. BATISTE DRY SHAMPOO – Hint of Colour
2. DOVE – Kaschmirgefühl Body Butter
3. HUGO BOSS – BOSS THE SCENT FOR HER Duschgel
4. CIEN BY LIDL – Lucky Red
5. DE BRUYERE – Jumbo Eye Pencil, Bubble 07


1. BATISTE DRY SHAMPOO – Hint of Colour
Glossybox November

Ein schneller Haar-Boost mit Farbtouch gefällig? Trockenshampoo heißt das Zauberwort, wenn dein Haar durch Mütze und Nässe schwunglos wirkt. Das duftende Essential wirkt fettigen Strähnen entgegen, boostet und frischt deinen Haaransatz mit ein wenig Farbe auf, ohne weiße Rückstände zu hinterlassen. Für glänzende Mähne bei jedem Wetter! In zwei Farbvarianten erhältlich: light & blonde bzw. brunette.

Ja, was soll ich sagen. Hat man bei Glossybox nicht anfangs so eine Art Beauty-Profil hinterlegt? Schwarz/dunkelbraun ist nicht nur ein bisschen daneben, sondern für mich echt absolut unbrauchbar. Das war wohl nichts. Sehr dämlich, wirklich.

Glossybox November
2. DOVE – Kaschmirgefühl Body Butter
Glossybox November

Einem Kaschmirpullover gleich schmiegt sich diese Body Butter um deinen Körper, schmilzt förmlich, sobald sie deine Haut berührt und pflegt sogleich trockene und strapazierte Partien weich und geschmeidig. Was bleibt, ist ein verlockender Duft, der mit Noten wärmender Vanille, würziger Frische und beruhigender Rose deine Sinne verwöhnt.

Diese Dove Body Butter ist tatsächlich das einzige Produkt, das ich behalten und auch verwenden werde. Ich kenne und besitze dieses Produkt zwar bereits, aber ich mag es. Wird also verwendet, sobald das aktuelle leer ist. Super angenehmer Geruch und fühlt sich auf der Haut super an.

3. HUGO BOSS – BOSS THE SCENT FOR HER Duschgel
Glossybox November

Nimm dir ganz viel Zeit und das neue Duschgel von HUGO BOSS mit ins Bad! Es verführt zu einem Sinne betörenden Duft- und Duscherlebnis und hinterlässt ein elektrisierendes Gefühl auf der Haut. Passend zum neuen Eau de Parfum besticht es mit dem belebenden Duft gerösteter Kakaobohnen und unterstreicht die weibliche Eleganz und Sinnlichkeit.

Sind das nicht auch die Dinger, die man in die Tüte gestopft bekommt, wenn man bei Douglas etwas eingekauft hat. Boss – The Scent schön und gut, Verwendung habe ich dafür nicht. Wird verschenkt.

4. CIEN BY LIDL – Lucky Red
Glossybox November

Der Nail Polish von CIEN zelebriert mit seinen edlen Nuancen pure Weiblichkeit und Eleganz. Das sinnliche, farbintensive „Lucky Red“ mit Eyecatcher-Effekt sorgt stets für einen stilvollen Auftritt bis in die Nagelspitzen. Dabei beschert uns die hochpigmentierte Konsistenz ein intensives Farb- und Glanzerlebnis, während der breite Pinsel ein leichtes Auftragen ermöglicht.

Wiiiiitzig. Was hat ein solches Produkt in einer Glossybox verloren? Eine Box, die mit hochwertig ausgesuchten Produkten wirbt. Also wenn ich billig-Nagellack entdecken möchte, kann ich selber zu Lidl gehen. Er mag ja vielleicht gut sein oder was weiß ich … aber diese Marke steht für mich in keinem Zusammenhang mit dem, was Glossybox behauptet zu sein. Ich bin echt irre enttäuscht. Roter Nagellack – auch eine ganz neue Farbe ?!?! Werde ihn ebenfalls verschenken.

5. DE BRUYERE – Jumbo Eye Pencil, Bubble 07
Glossybox November

Der perfekte Eye Pencil für ein festliches Make-up! Sein angesagter Metallicton samt Schimmerpartikeln verleiht dem Augenaufschlag einen glamourösen Touch! Der cremige, hochpigmentierte Stift ist handlich, lässt sich leicht applizieren und die Augen warm strahlen.

Dieser Stift ist zwar okay, aber ein sehr ähnlicher war bereits von einer anderen Marke in einer vorangegangenen Box. Klar, ich bin nun sehr negativ gestimmt gerade und keiner kann etwas dafür, dass ich die Box nun schon so lange abonniert habe. Wird ebenfalls verschenkt.

Glossybox November

Ja, das waren dann wohl 15,00 € für eine Body Butter, die ich bereits habe. Pech nennt man das dann wohl. Was ich nicht ganz verstehe, wieso macht es sich Glossybox selbst so schwer und verschickt Produkte, die nur für bestimmte Haar-Typen geeignet sind. Da ist doch Ärgernis schon vorprogrammiert. Außerdem würde mich gerne interessieren, was das mit Lidl sollte? Sorry Glossybox, das war echt ein Reinfall. Jedenfalls bleibe ich bei meinem Abonnement und hoffe, dass dies eine blöde Ausnahme war.

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.