Beauty Kunst

GLOSSYBOX Style Edition

Da staunte ich nicht schlecht, als ich bei der Post einen Glossybox Karton ausgehändigt bekam. 

Diejenigen unter Euch, die meinen Blog ab und an besuchen, wissen bestimmt, dass ich schon sehr lange zu den Glossybox Abonnenten gehöre. Das heißt, ich weiß auch immer, wann die Boxen erscheinen und bei mir ankommen – nicht zuletzt dank der DHL Benachrichtigungsmail.
Jedenfalls bekam ich vor einiger Zeit eine DHL Mail mit der Nachricht, ein Paket von „Obst und Gemüse“ sei zur Abholung bereit. Mit dem Wissen, Nichts bestellt zu haben, schlenderte ich zur Post. Die Post Angestellten dürften mittlerweile auch schon denken, ich hätte sonst nichts zu tun, als mich um Pakete zu kümmern. Mein Antrag auf Packstation ignorieren sie weiterhin gekonnt – Saftladen.
Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin am Schalter, zeige die E-Mail, einen Benachrichtigungszettel vom DHL Boten bekomme ich nur noch selten, anschließend verschwindet die Dame ins Paketlager und bringt mir einen Glossybox Karton. Voll das Obst, voll das Gemüse. Verwundert nahm ich das Päckchen entgegen und das Gewicht verriet mir schnell, dass es sich nicht um eine „normale“ Glossybox handeln konnte.

Zuhause angekommen, öffnete ich das Päckchen natürlich sofort. Eine Überraschung einer Agentur aus Berlin. Zum Knutschen. Diese goldenen Fake Tattoos bewunderte ich bereits letztes Jahr auf dem Dockville Festival in Hamburg bei so manchem Besucher. Ich werde sie für das Southside Festival aufbewahren und dort testen – bei dem Pulloverwetter da draußen wäre es ohnehin nur Verschwendung.

Diese kleine Überraschung fungierte als kleine Preview der bevorstehenden Glossybox Style Edition. Die Box ist auch wirklich wunderschön. Die Frau, die hierfür ihren Pinsel schwang, heißt Petra Dufkova. Die Illustratorin stammt aus der Tschechischen Republik und hat Graphic Design, Painting and Fashion Design an der International Fashion School Esmond studiert. Noch während ihrem Studium gewann sie bereits den Best Illustration Award auf der China Fashion Week. Die Kombination aus perfekter Präzision und loser „Farbflecken“ machen ihre Illustrationen aus. So wie es auf der aktuellen Box zu sehen ist. Wunderschön – am liebsten hätte ich es als Poster in meiner Wohnung hängen :) Unten seht ihr ein paar meiner Favourites von Petra Dufkova.

Was meint ihr zu den Fake Tattoos und zu der Illustration?

Mai Box
Mai Box
Mai Box
Mai Box
Petra Dufkova
Petra Dufkova
Petra Dufkova
Petra Dufkova
Petra Dufkova

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.