Beauty

Glossycon – Die Beautymesse in Berlin

Glossycon – Die Beautymesse in Berlin. Dieses Spektakel hatten wir uns anders vorgestellt. Mehr Beauty statt kreischende Teenies. Warum wir uns fehl am Platz fühlten …

Wie ihr im Artikel von Erna zu Bread and Butter erfahren konntet, waren wir Freitag bis Sonntag in Berlin. Der eigentliche Grund für diesen kurzen Trip war tatsächlich die Glossycon. Im Nachhinein bin ich so froh, dass ich Erna noch mit den Karten für die Bread and Butter am Freitag überrascht hatte, denn der Tag dort war fabelhaft. Ganz im Gegenteil zur Beautymesse am darauffolgenden Tag. Aber fangen wir von vorne an …

Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin

Samstag früh stärkten wir uns bei Kaffee und köstlichem Frühstück im New Deli Yoga. Zuckersüßes Lokal, super liebe Mitarbeiter und das Essen ist ein Traum und dazu auch noch super gesund. Ich würde sagen: perfekter Start in den Tag. Anschließend machten wir uns auf den Weg zur Mercedes Benz Arena. Mit dem Premium-Ticket in der Hand gingen wir davon aus, wir könnten auch den Premium-Eingang nutzen: Pustekuchen. Hierbei handelte es sich offenbar um irreführende Bezeichnungen und auch sonst, sah man einigen Leuten die Fragezeichen ins Gesicht geschrieben. Es gab mehrere lange Schlagen, keiner wusste so recht, wo er sich anstellen sollte, dann gab es auch noch unterschiedliche Bänder und manche bekamen gar keine – warum? Man wusste es nicht. Uns wurde jedenfalls ein braunes Premium Band um das Handgelenk gemacht, welches um berechtigte, eine Glossybox mit zu nehmen. Das war auch schon alles, was daran Premium war.

Glossycon Glossybox Berlin

Catha / Erna
Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin

Als wir endlich in der Halle waren, traf uns fast der Schlag. Alles was wir erblicken konnten, waren Schlangen. Endlose Schlangen. Goodie-Bag und Glossybox Ausgabe, wie wir irgendwann auf einem Schild lesen konnten. Gut, stellten wir uns auch direkt an, dann war das erledigt. Unerwartet fix standen wir dann da mit Glossybox-Beutel und Glossybox und wussten nicht so recht, wohin mit uns. An uns flitzen Kinder vorbei, die unbedingt bei Babor am Stand Prospekte und eine kleine Ampulle Hyaluron abzustauben wollten. Wir hatten Glück, als wir uns anstellen wollten, kam eine Mitarbeiterin vorbei und verteilte ebenfalls diese kleinen Pröbchen. Wir liefen einmal im Kreis und hatten keinerlei Ambitionen uns in irgendwelche Schlangen einzureihen. Nachdem wir alles gesehen hatten, begaben wir uns in den Innenraum und lauschten ein wenig dem Auftritt von Lena Meyer-Landrut. Dabei stellten wir nur erneut fest, dass es nicht unsere Musik ist.

Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin

Später schauten wir uns ganz oben noch die Treatment Area an, wo es schon ein wenig gesitteter zuging. Aber auch hier hätte man die meiste Zeit mit warten zugebracht. Als wir beschlossen, die Veranstaltung zu verlassen, liefen wir noch einmal an dem Meet&Greet Bereich vorbei und waren ganz fasziniert, wie aufgeregt, nervös und glücklich die Fans waren, sobald sie auf ihre Idole (Caro Daur, Dagi Bee, Masha Sedgwick, Shirin David, Stefanie Giesinger usw. usf.) trafen.

Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox BerlinCaro Daur / Masha Sedgwick

Wahrscheinlich hätte es mir von vornherein schon klar sein müssen, welche Art Veranstaltung das geben würde, aber irgendwie stellte ich es mir eher so vor, dass man die Möglichkeit hat Marken kennen zu lernen, sich mit anderen auszutauschen und das ganze etwas entspannter angehen zu können. Eventuell hätte man es auch zeitlich einfach begrenzen sollten. 10.00 – 16.00 Uhr alle unter 18 Jahren und 16.00 – 22.00 Uhr alle über 18. Gemütlich bei einem Drink über Beauty reden: absolute Fehlanzeige.

Wirklich neue Erkenntnisse oder Neuheiten habe ich nicht zu berichten. Aber selbstverständlich stellen wir Euch noch die Goodies vor. Ich denke, für die wirkliche Fans der Beautyblogger war es eine geniale Möglichkeit ihre Stars hautnah zu erleben. Doch an der Stelle muss ich auch einfach sagen: aus dem Alter sind wir raus. Jedoch bin ich nach wie vor Liebhaberin der Glossybox, doch eine Glossycon brauch‘ ich vorerst nicht mehr ;-)

Recht früh verließen wir die Arena und gönnten uns ein köstliches Mittagessen im Café Nest. Den restlichen Tag verbrachten wir ganz entspannt mit Sekt, Pizza und Freunde treffen.

Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin
Das mit dem ernsthaft Posen liegt mir einfach nicht so … ;D

Glossycon Glossybox Berlin

Das Essen im Café Nest war eine kulinarische Wohltat. Oberköstlich.


Kommen wir nun zu den Produkten, die wir auf der Veranstaltung erhielten.

GOODIEBAG

1. Original Source – Vanille & Himbeere
2. lavera Naturkosmetik – Endless Shine Shampoo
3. lavera Naturkosmetik – Beauty & Care Lippenpflege
4. John Frieda – Frizz Ease Haarspray
5. batiste – Trockenshampoo
6. aldo Vandini – Flow Handcreme
7. Diadermine – CC Teint-verschönernde Tagescreme
8. essence – Luminizer Palette

Glossycon Glossybox Berlin
1. Original Source – Vanille & Himbeere
Glossycon Glossybox Berlin

Die auffällig bunten Duschgele von Original Source basieren auf natürlich gewonnenen ätherischen Ölen und natürlichen Aromastoffen. Auch wenn man es zunächst nicht glauben kann, der Duft ist zu 100% natürlich und die enthaltene Milchextrakte, welche die Haut mit intensiver Feuchtigkeit verwöhnen, sind vegan.

Erna: Dieser fruchtige Geruch hat mich umgehauen. Es war sehr angenehm und erfrischend auf Haut. Meine Haut war danach weich.
Catha: Wahnsinns Duft und kaum zu glauben, dass das zu 100% natürliche Inhaltsstoffe sind. I like.

2. lavera Naturkosmetik – Endless Shine Shampoo
Glossycon Glossybox Berlin

Das lavera Endless Shine Shampoo mit Bio-Malvenblüten und Bio-Avocado versorgt mattest, sprödes Haar mit wertvollen Inhaltsstoffen und verleiht natürlich schönen Glanz. Innovation: Hair PRO – proteinreiche Haarpflege mit 4-fach Pflanzenkomplex aus kontrolliert biologischem Anbau.

Erna: Sehr angenehmer und fruchtiger Duft. Mein Haar hat sich danach gut angefühlt und weich.
Catha: Den Geruch mag ich sehr gerne, zum Testen kam ich leider noch nicht.

3. lavera Naturkosmetik – Beauty & Care Lippenpflege
Glossycon Glossybox Berlin

Der lavera Beauty & Care Lippenbalsam vereint Farbe und Pflege in einem. Die einzigartige Rezeptur mit einem Hauch von Nude spendet den Lippen intensive Pflege und schützt sie vor dem Austrocknen. Für natürlich schöne und softe Lippen. 
Bio-Mandelöl: pflegt und schützt vor dem Austrocknen
Bio-Kakaobutter: macht die Lippen zart und geschmeidig

Erna: Es pflegt die Lippen, ist allerdings wegen dem Nude Schimmer nicht meins. Benutze generell selten Lippenpflege.
Catha: Lippenstifte kann ich wahrlich nicht genug haben. Aber Lippenpflegstifte und dann auch noch mit diesem schimmernden Nude – nichts für mich.

4. John Frieda – Frizz Ease Haarspray
Glossycon Glossybox Berlin

Fixiert den Style mit 24h Schutz vor Kräuselung durch Feuchtigkeit.

Erna: Zaubert einen guten Halt für den ganzen Tag. Vor allem verkleben die Haare nicht.
Catha: Hatte ich schon einmal. Ich mag es nach wie vor sehr gerne. Außerdem hat diese Flasche die perfekte Handtaschengröße.

5. batiste – Trockenshampoo
Glossycon Glossybox Berlin

Dieses Trockenshampoo mit fruchtigem cherry Duft ist ideal für die Anwendung zwischen zwei Haarwäschen. Ein paar Sprühstöße beleben das Haar und entfernen überschüssiges Fett, sorgen für mehr Volumen und geben dem Haar ein angenehmes Frischgefühl.

Erna: Tockenshampoo. Perfekt für Krankenhausaufenthalte nach einer Operation oder ein  Festival. Ich habe es ausprobiert und finde es sehr gut. Man hat nicht wie bei anderen weiße Rückstände oder weiß/graues Haar nach der Anwendung.
Catha: Dieses Produkt war, wenn ich mich nicht vertue, bereits 2 Mal in einer Glossybox. Nun habe ich es also zum dritten Mal, schadet aber nicht: perfekt für Festivals.

6. aldo Vandini – Flow Handcreme
Glossycon Glossybox Berlin

Wakame & Pink Grapefruit. Diese schnell einziehende Handcreme mit Extrakten der Wakame Alge verwöhnt strapazierte Hände mit pflegender Geschmeidigkeit.

Erna: Die Handcreme zieht schnell ein und duftet wunderbar. Die Hände fühlen sich danach weich und geschmeidig an.
Catha: Uh yeah! aldo Vandini Produkte mag ich sehr! Diese niedliche kleine Handcreme ist perfekt: Frischer, dezenter, Duft, zieht flott ein!

7. Diadermine – CC Teint-verschönernde Tagescreme
Glossycon Glossybox Berlin

Gegen einen fahlen, unregelmäßigen Teint und Pigmentstörungen. Mit zunehmendem Alter verliert die Haut an Straffheit, da die natürlichen Kollegenproduktion nachlässt. Falten und Flecken tauchen auf. Der Teint wirkt ausdruckslos, fahl und nicht mehr so makellos wie zuvor. Die effektive Formel mit Kollagen-Aktivatoren stimuliert die Kollagen-Produktion tief in der Haut. Das Kollagen-Netz wird verdichtet und die Elastizität der Haut sichtbar verbessert – für einen Klanganhaltenden Lifting- Effekt. Die Formel mit rosa Pigmenten und Vitamin C unterstützt die Korrektur von fahler Haut und ungleichmäßigem Teint mit Pigmentstörungen. für eine Hautton-Korrektur, erfrischte, jünger aussehende und perfektionierte Haut.

Erna: Die hatte ich leider nicht in meinem Goodybag!
Catha: Bis jetzt habe ich die Creme nur auf dem Handrücken getestet. Fühlte sich aber sehr gut an.

8. essence – Luminizer Palette
Glossycon Glossybox Berlin

Luminizer Palette mit zarten Highlighter Pudertexturen – alles was Du brauchst für ein strahlend, leuchtendes Finish.
1. Nude Highlighter: Samtweicher Puder für einen dezenten Glow.

2. Rosé Highlighter: Schimmernder Puder für leuchtende Highlights.
3. Golden-Beige Highlighter: Der seidige Puder zaubert einen zarten, warmen Teint.

Erna: Ich habe alle 3 Highlights vermischt und hatte ein tolles Ergebnis was zu mir und meiner hellen Haut passt.
Catha: Schöne Töne, besitze allerdings schon eine ähnliche Palette. Werde diese daher abgeben.

Für uns Premium Ticket Menschen, gab es zusätzlich zum Goodiebag noch eine Glossybox.

GLOSSYBOX

1. Babor – Deluxe Foundation (04 sunny beige)
2. Babor – Blush Stick (01 peach)
3. Misslyn – Volumen Mascara
4. Catherine – Nagellack
5. Sante Naturkosmetik – Duschgel (Bio-Granatapfel)

Glossycon Glossybox Berlin

1. Babor – Deluxe Foundation (04 sunny beige)
Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin

Perfekt deckendes, reichhaltiges Make Up für einen natürlichen ebenmäßigen Teint mit „Lifting“-Effekt.

Erna: Ja, was soll ich sagen. War leider eine Spur zu dunkel für mich!
Catha: Bei mir auch. Daher: abzugeben. Wer will, wer mag?

2. Babor – Blush Stick (01 peach)
Glossycon Glossybox Berlin
Glossycon Glossybox Berlin

Cremiges Rouge für frische Farbakzente. Auf die Wangen tupfen und mit dem Applikation verblenden.

Erna: Ich war erst etwas skeptisch. Als ich es ausprobiert habe, fande ich super. Es lässt sich leicht und gleichmäßig auftragen. Die Farbe ist perfekt für helle Hauttypen.
Catha: Ich bin mir noch nicht so ganz sicher, was ich von cremigen Blushes halten soll. Ich steh‘ ja mehr auf Puder.

3. Misslyn – Volumen Mascara
Glossycon Glossybox Berlin

Wimperntusche für Volumen und Schwung.

Erna: Wow! Ich denke ich habe eine neue Lieblingsmascara. Die verdichtet die Wimpern und lässt sie voller aussehen. Ganz wichtig: Sie verklebt nicht und krümelt nicht.
Catha: Unerwartet gut. Super Bürstenkopf und auch sonst: top!

4. Catherine – Nagellack
Glossycon Glossybox Berlin

Erna: Eigentlich trage ich solche helle Farben nur selten. Der hier jedoch deckt gut und lässt sich durch die Form des Pinsel gut auftragen. Er trocknet schnell.
Catha: Hab‘ ich schon. Catherine Lacke mag ich sehr, aber doppelt brauche ich sie nicht. Wer will, wer mag? ;-)

5. Sante Naturkosmetik – Duschgel (Bio-Granatapfel)
Glossycon Glossybox Berlin

Frisch duftend wie ein Frühlingstag verwöhnt Sagte Duschgel Grenadine Spirit Körper und Sinne. Der wunderbar zarte Schaum aus besonders milden Tensiden reinigt die Haut ebenso sanft wie gründlich – und verwöhnt mit wertvollen Extrakten aus Bio-Granatapfel und Bio-Passionsblume. Pflegende Bio-Aloe Vera schützt die Haut schon beim Duschen vor dem Austrocknen.

Erna: Der gute Granatapfel. Ich liebe es. Dieser erfrischende Geruch und zarte Schaum verwöhnt die Haut.
Catha: Ich bin Fan! Nicht nur, weil ich Granatapfel liebe, sondern das ganze Duschgel an sich ist einfach super erfrischend und macht sogar sauber. Haha.

Babor – Hydra Plus Active Fluid 
Glossycon Glossybox Berlin

Werkstoffkonzentrat für trockene und feuchtigkeitsarme Haut. Ein Komplex aus Hyaluronsäure und einem polymeren Moisturizer spendet intensiv Feuchtigkeit und bewahrt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust.

Erna: Habe ich im Koffer aus versehen zerstört und konnte es leider nicht mehr ausprobieren. :-)
Catha: Ich werde es noch testen.

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.