Allgemein Essen/Trinken

schwesterherz

Ein wirklich süßes Café.

Durch einen Zufall bin ich auf dieses Café gestoßen. Es lohnt sich wirklich ab und an noch eine Zeitschrift zu kaufen und sie durchzublättern.

Das Café Schwesterherz sprach mich zuerst nur des Namens wegen an. Es erschien mir so passend, da der Besuch meiner kleiner Schwester anstand. Als ich dann auch die Beschreibung des Café’s durchlas, war ich schon recht überzeugt.

Wir machten uns dann auch wirklich auf den Weg zu dem Café Schwesterherz. Mit einer gewissen Vorstellung im Kopf betraten wir es. Schon da wusste ich, genau so habe ich es mir vorgestellt. Dunkler Holz-Dielen Boden, kleine runde Holztische, die aussehen, wie von Oma oder dem Flohmarkt ergattert mit dazupassenden Stühlen. Liebevolle Tischdekoration, nette Bedienung und der Vanilla Chai hat auch noch geschmeckt. Klar ist es kein 1 Euro Kaffee, aber auch nicht utopisch teuer.

Fazit: Es ist schön. Gerne wieder.

cafe

cafe

cafe

cafe

You Might Also Like...

4 Comments

  • Reply
    Thilo
    10. März 2011 at 20:54

    Dann weißt du ja jetzt schon nen Ort wo wir mal Kaffee trinken gehen können. <3 Hab dich ja nicht vergessen, sondern bin selbst nur sehr verplant.

  • Reply
    admin
    10. März 2011 at 23:20

    Richtig :) Haja du, no problem <3

  • Reply
    stiller
    11. März 2011 at 15:38

    Ja, toller Laden. Und das Quetschbrot mit Ziegenkäse und Honig ist unglaublich gut. :)

    • Reply
      admin
      11. März 2011 at 17:20

      Dann Teste ich das beim nächsten mal :)

    Leave a Reply