Essen/Trinken

#TEAFAVS

Okay, bei der momentan herrschenden Hitze denkt man vielleicht nicht gerade daran, sich einen heißen Tee aufzubrühen. Aber mit der Flasche von #TEAFAVS, kann man Tee auch super kalt genießen.

Tee kalt genießen? Ja. Ich mach das gerade im Sommer wirklich sehr gerne, da mir in den meisten Getränken mit Geschmack zu viel Zucker und Zusätze drin ist. So koche ich mir an den heißen Tagen morgens ganz normal meinen Tee und lasse ihn abkühlen. Der Vorteil an dieser Flasche von amapodo: man kann sie auch mal komplett in den Kühlschrank stellen – das gestaltet sich ansonsten mit meiner „normalen“ Teekanne ein wenig schwer. (Mein Kühlschrank ist zudem leider nicht der größte).

Trinkt ihr auch mal kalten Tee?

teafaves Tea amapodo

So sieht das gute Stück aus: Ein hochwertiger Deckel aus Bambus, der dafür sorgt, dass der mögliche Inhalt von 450ml beim Transport nicht herausschwappt. Das Glas ist doppelwandig: heißer Tee aber keine heißen Finger :) Auch sonst ist das Design schön abgerundet und liegt super in der Hand.
teafaves Tea amapodo
teafaves Tea amapodo
teafaves Tea amapodo

Super finde ich die beiden Einsätze: je nach Teesorte kann hier der passende Einsatz gewählt werden.

teafaves Tea amapodo

Zu meinem Teeglas habe ich den Tee „Lemonengras-Mischung“ erhalten. Geschmacklich war er okay, aber er hat mich nicht vom Hocker gehauen. Aber diese Sorte ist prädestiniert für „Kalten Tee“

teafaves Tea amapodo
teafaves Tea amapodo
teafaves Tea amapodo

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply