Essen/Trinken

Wassermelonensalat

Was soll man nur essen bei dieser Hitze?

Meine Unterarme kleben am Schreibtisch, die Finger tapsen träge über die Tatstatur. Hin und wieder wische ich mir eine Schweißperle von der Stirn. Endlich ist er da: der Sommer. Ich träume davon am See zu liegen. Aber ich weiß, das passiert nicht vor dem Wochenende. Ich muss fleißig sein. Das klappt recht gut, ins Besondere, weil ich ein absolut geniales Hitze-Mittagessen fabriziert habe.

Selbstverständlich kann ich nur von mir sprechen, aber bei derartig hohen Temperaturen habe ich so gut wie keinen Hunger, merke schnell wie der Kreislauf sich verabschiedet und werde so daran erinnert, doch etwas zu mir zu nehmen: aber was? Das Verlangen nach Kühle und Frische brachte mich auf folgende Idee:

Du brauchst:
– Wassermelone
– Frischkäse
– Salz/Pfeffer
– Balsamicocreme

Die Zutaten sind nicht nur herrlich günstig, sondern auch ganz einfach zu verarbeiten. Zunächst schnippelt man die Wassermelone in mundgerechte Stücke. Anschließend verfrachtet man die Stückchen in eine Schüssel, vermengt diese mit einer Packung körnigem Frischkäse und schmeckt das ganze nach eigenem Gusto mit Salz, Pfeffer und Balsamicocreme ab. Für’s Auge und weil ich es einfach liebe, habe ich noch mit Basilikum garniert.

Am liebsten würde ich zur Zeit in meinem Keller arbeiten: Ich wohne in einer Dachgeschosswohnung, Maisonette, Altbau – alles schön und gut, aber der Sonne auch voll ausgesetzt. Normalerweise habe ich meinen Arbeitsbereich oben eingerichtet, doch seit dem die Temperaturen in die Höhe schnellen, arbeite ich zur Zeit unten am Esstisch. Das stört zwar mein Bild einer schönen Wohnung, aber wie heißt es so schön: Not macht erfinderisch. Ich sollte mir wohl endlich Hitzeschutzrollos besorgen. Zumal sich mein Schlafgemach auch unter dem Dach befindet. Meine Dachfenster sind sogar von der Marke VELUX. Da sie schon ziemlich alt sind, haben sie komische Maße, was dazu führte, dass ich bis dato im Baumarkt nichts passendes finden konnte. Aber Internet sei Dank, denn die Rollos von VELUX gibt es natürlich auch online. Im Shop von ITZALA habe ich eine gute Auswahl an Maßen und Farben gesehen. Mama, wenn Du das liest … ich winke mit einem Zaunpfahl :-)

Was fabriziert ihr so, um das Arbeiten bei dieser Hitze angenehmer zu gestalten?

Wassermelone
Wassermelone
Wassermelone
Wassermelone
Wassermelone
Wassermelone
Wassermelone

sp

You Might Also Like...

1 Comment

  • Reply
    Degustabox Barbecue - L A S H O U T . D EL A S H O U T . D E
    5. Juli 2016 at 21:07

    […] meinem heißbeliebten Wassermelonensalat gehört nun auch dieses Zucchini-Nudel Rezept zu meinen Lieblingsspseisen bei heißem schwülen […]

  • Leave a Reply