Beauty

Wohlfühlerlebnis – Spitzner im Test

Was ist denn Spitzner? Spitzner wurde 1988 gegründet und hat sich zum weltweit führenden Produzent natürlicher Arzneimittel etabliert. Innovative Rezepturen und einzigartige Duftnoten versprechen ein besonderes Wohlfühlerlebnis.

Ob das wirklich so ist, durfte ich nun testen. Ich muss gestehen, als ich das Logo von Spitzner sah, war ich begeistert: Es ist ein Einhorn! Da war mir schnell klar: die Produkte können doch nur gut sein. Okay, diese naiv kindliche Assoziation solltet ihr nun definitiv nicht allzu ernst nehmen, aber meine Mädels werden es nachvollziehen können :)

Keine Farbstoffe, alkaliseifenfrei, hautfreundlicher pH-Wert, all das sind Eigenschaften, die auch auf die Duschschäume von Spitzner zutreffen. Meiner Meinung nach sind das, ins besondere bei empfindlicher Haut, wirklich überzeugende Punkte.

Mein erster Eindruck: Leicht! Die Duschschäume sind super leicht, so wie Rasierschaum oder ähnliches. Kein Wunder, denn die Funktion ist die gleiche: Deckel ab und sprühen. Ja, der Duschschaum ist zum Sprühen. Daraus resultiert eine logische Schlussfolgerung: kein nerviges Tubendrücken und Flaschen-auf-den-kopf-stellen.
Das Design ist okay. Jedenfalls suggeriert und transportiert das schlichte Design genau jene Eigenschaften, die Spitzner ausmachen: schlicht, gut, ohne irgendwelches Zusatzgedöns …

Beide Duschschäume sind sanft reinigend und sehr ergiebig – dermatologisch getestet und mit „sehr gut“ ausgezeichnet.

Duschschaum Acai-Yuzu
Unter Acai konnte ich mir direkt etwas vorstellen: Acai Beeren … aber was sich hinter Yuzu verbirgt, war mir ein Rätsel. Google sei Dank. Yuzu gehört zur Gruppe der Citrus Früchte und ähnelt äußerlich auch einer Zitrone. Das erklärt wohl auch den super frischen Duft des Duschschaumes. 

Duschschaum Creme
Wie der Name schon sagt, ist dieser Schaum im Vergleich zum Acai-Yuzu Duschschaum, cremiger. Der Duft, der laut Beschreibung an ein exotisch-sinnliches Blütenbouquet erinnern soll, ist leider nicht so mein Fall. Meiner Meinung nach lässt dieser Schaum einen recht penetranten Geruch auf der Haut zurück, der nicht wirklich angenehm riecht. Mir fehlt dabei eindeutig die herrlich frische Note, die bei dem Acai-Yuzu Schaum absolut gegeben ist.

Mein Favourite ist folglich ganz klar der Duschschaum Acai-Yuzu.
Zur Anwendung kann ich noch sagen, dass es zwar gut mit einer Hand zu bedienen ist, aber mit der Dosierung tu ich mir noch ein wenig schwer. Aber ich sprühte mir auch das erste mal Duschschaum an den Körper – bis dato verwendete ich lediglich „Standart-Kram“ aus der Flasche/Tube :) Und wenn ihr nun neugierig seid, schaut am besten direkt hier vorbei: www.spitzner-duschschaum.de

Habt ihr Erfahrung mit Duschschaum? Wäre das was für Euch?

spitzner
spitzner
spitzner
spitzner
spitzner

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.