„Ich habe mich meiner Melancholie zugewandt und ihr gesagt, dass ich sie nicht ignoriere, aber eben auch in Tanzlaune bin und sie mir gerne dabei Gesellschaft leisten darf.“ Selah Sue.
Ich weiß noch genau, wie ich bin vor etlichen Monaten in den Song “Peace Of Mind” von Selah Sue verliebt habe und wie ich beinahe ausgerastet bin, als feststand, dass sie zum Southside Festival 2014 kommen würde. Meine anfänglichen Befürchtungen, sie könnte live schlechter sein als auf CD, waren absolut unbegründet. Sie war der Hammer. Umso mehr freue ich mich nun, Euch mitteilen zu könne, dass es etwas Neues von der hübschen belgischen Soul-Queen mit HipHop Affinität gibt.
Nach 4 Jahren ist es nun auch wirklich an der Zeit: Am 27. März 2015 erscheint ihr zweites Album, welches den Titel “Reason” trägt. Ich bin schon mehr als gespannt. Es sind sogar schon Konzerte in Deutschland geplant. Ich kann es nur jedem empfehlen, sich die zierliche Frau mit ihren ehrlichen Liedern einmal live an zu sehen/hören.
12.03.15 Taubchental, Leipzig
14.03.15 Astra, Berlin
15.03.15 Grosse Freiheit, Hamburg
18.03.15 Live Music Hall, Cologne
29.03.15 Frankfurt, Batschkapp, Frankfurt

Selah Sue – Alone (Official Video) on MUZU.TV.
Selah Sue
Selah Sue

muji(Southside 2014 – Selah Sue)