Suessmaedchen macht wirklich suesse Accessoires. Entdeckt habe ich das feine Label Anfang des Jahres auf der Schuhmesse in Düsseldorf. Da war mir schon klar, meine Schwester und ich, wir brauchen eine Schwesterherz-Kette.

Eigentlich wollte ich schon wesentlich eher über Suessmaedchen auf meinem Blog berichten, da ich wirklich super angetan bin, insbesondere von den Ketten. Da ich die Schwesterherz Kette für den Geburtstag meiner Schwester geplant hatte, konnte ich auch schlecht vor Ende Juni darüber schreiben. Naja, nun haben wir schon Herbst … ehm… August.
Meine Schwester hat sich irre über die Kette gefreut und noch schöner, dass wir eben beide eine Kette haben. Sind wir nicht herzig? 😉 Da man auf die Ketten stanzen lassen kann, was man möchte, ist es super, personalisierte Geschenke zu ordern. Ich überlege mir ja, ob ich mal noch welche mit “Bier” bestellen sollte. Bevor ich Euch mit noch mehr geistreichen Ideen meinerseits zu texte, habe ich mal wieder ein Outfit inc. Kette von Suessmaedchen für Euch.
suessmaedchen

Shirt: Cheap Monday // Hose: Esprit // Schuhe: Adidas Gazelle Mint // Kette: Suessmaedchen

suessmaedchen
suessmaedchen
suessmaedchen

Ich liebe liebe liebe dieses Shirt. Wunderschöne Farbe und klasse Schnitt. Gefunden habe ich das gute Stück übrigens bei Men At Work in Maastricht. In diesem Laden könnte ich immer 100000 Euro liegen lassen.

suessmaedchen
suessmaedchen
Suessmaedchen, dahinter verbirgt sich übrigens die sympathische Antje, hat natürlich nicht ausschließlich Ketten zu bieten, sondern alles, was Accessoire-Herz begehrt. Am beste schaut ihr einfach in ihrem Shop vorbei.
suessmaedchen